Deutschland wird ein islamischer Staat werden gibt Merkel in „Jewsnews“ zu: „Die Deutschen müssen sich damit abfinden“

437Shares

Merkel begeht den größten Hochverrat der gesamtdeutschen Geschichte: Sie gibt zu, dass Deutschland zu einem islamischen Land umgestaltet wird.

Am 7. Mai 2017 erschein in der jüdischen Zeitung Jewsnews ein Artikel mit einer solchen Sprengkraft, der Deutschland, wäre er rechtszeitig bekannt geworden, wachgerüttelt hätte. Und der der CDU/CSU bei der nur wenige Monate späteren Bundestagswahl eine verheerende und historische Niederlage hätte einfahren lassen, wenn wir Widerständler nicht alle geschlafen hätten. (Autor: Michael Mannheimer)

In diesem Artikel gibt Merkel zu, dass Deutschland zu einem islamischen Staat umgestaltet wird. Wörtlich heißt es dort: (Übersetzt vondeeptranslater)

„Deutschland werde ein islamischer Staat“, sagt Merkel – und fügt hinzu, „dass sie sich damit abfinden müssen“

Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte, dass die Deutschen nicht verstanden hätten, wie die muslimische Einwanderung ihr Land verändert habe und dass sie sich mit mehr Moscheen als Kirchen auf dem Land arrangieren müssen, so die Frankfurter Allgemeine Zeitung.

„Unser Land wird sich weiter verändern, und Integration ist auch eine Aufgabe für die Gesellschaft, die sich der Aufgabe stellt, mit Einwanderern umzugehen“, sagte Merkel der Tageszeitung. „Seit Jahren betrügen wir uns selbst darüber. Zum Beispiel werden Moscheen ein prominenterer Teil unserer Städte sein als zuvor. “

Deutschland, mit einer Bevölkerung von 4-5 Millionen Muslimen, wurde in den letzten Wochen durch eine Debatte über Äußerungen des Bundesbank-Chefs Thilo Sarrazin geteilt, die argumentierten, türkische und arabische Einwanderer hätten sich nicht integrieren können und Deutschland mit einer höheren Geburtenrate überschwemmt.

Die Äußerungen des Kanzlers sind die erste offizielle Anerkennung, dass Deutschland wie andere europäische Länder dazu bestimmt ist, eine Hochburg des Islam zu werden. Sie hat zugegeben, dass das Land bald eine Hochburg werden wird.

In Frankreich sind 30% der Kinder im Alter von 20 Jahren und darunter Muslime. Die Quote in Paris und Marseille ist auf 45% gestiegen. In Südfrankreich gibt es mehr Moscheen als Kirchen. Die Situation im Vereinigten Königreich ist nicht viel anders.

Quelle: https://www.jewsnews.co.il/2017/05/07/germany-will-become-an-islamic-state-says-merkel-and-adds-theyll-have-to-come-to-terms-with-it.html


Die zentralen Ziele von RfD Rettung für Deutschland – der Mittelstandspartei – die vom Mittelstand finanziert wird sind:
1. Für ein Land ohne Schulden, mit Visionen und Gerechtigkeit!
2. Ein gerechtes & einfaches Steuersystem
3. Gerechte Renten & Beseitigung der Altersarmut
4. Verhinderung der Ausbreitung des Islam in Deutschland & Europa

Ein solcher Hochverrat an einem ganzen Volk ist in der Geschichte ohne Beispiel.

  • Noch nie hat sich eine eigene Kultur freiwillig aufgegeben.
  • Noch nie hat sich ein Kontinent dem Islam oder einem anderen totalitären System freiwillig unterworfen.
  • Und auf einen solchen Hochverrat gibt es eigentlich nur eine Antwort: Die Todesstrafe für jene, die ihn begehen und mittragen.

Nun leben wir (in diesem Fall leider) in einem zivilisatorisch etwas fortgeschrittenen Land, in welchem auf Hochverrat mit wesentlich milderen Strafen reagiert wird:

In „§ 81 Hochverrat gegen den Bund“ heißt es:

(1) Wer es unternimmt, mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt

1. den Bestand der Bundesrepublik Deutschland zu beeinträchtigen oder
2. die auf dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland beruhende verfassungsmäßige Ordnung zu ändern,

wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe oder mit Freiheitsstrafe nicht unter zehn Jahren bestraft.

(2) In minder schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn Jahren. (Quelle)

Dass die Islamisierung Deutschlands die wahre Agenda Merkels und ihrer Mit-Hochverräter aus den Altparteien, den beiden Kirchen, den Medien und Gewerkschaften sind – daran gibt es nun keinen Zweifel mehr nach dem, was in einem jüdischen (!) Magazin über Merkel zu lesen war: „Deutschland werde ein islamischer Staat, sagt Merkel – und fügt hinzu, dass sie sich damit abfinden müssen“Quelle


Die Welt hat nur ein einziges Problem – DEN ISLAM!
Für Deutschland muss ein generelles Islam Verbot eingeführt werden.
Der Islam ist keine Religion, sondern eine islamische Staatsdiktatur.
Der Islam beinhaltet staatliche Elemente der Justiz mit der Scharia.
Der Islam fordert für seine Verbreitung Gewalt, Mord und Krieg.
Der Islam ist deswegen keine Religion. sondern eine Staatsform.
Der Islam ist mit dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland und der EU nicht vereinbar.
Der Islam ist eine Staatsform die eine freie Gesellschaft nicht dulden kann.
Muslime, die an der Staatsform und der Scharia des Islam festhalten und diese aktiv ausüben, müssen aus Deutschland und der EU ausgewiesen werden.
Der Islam ist auch hauptverantwortlich für die weltweite Flüchtlingskrise!
Wenn wir das politisch in Deutschland und Europa nicht schaffen, dann ernten wir Bürgerkrieg.

Wo bleibt der Haftbefehl des Bundesgeneralstaatsanwalts gegen Merkel und ihre Regierung?

Damit sind alle Verschwörungstheorien gegen angeblich „rechte“ Widerstandbewegungen und alle Fakenews der offiziellen Staatsmedien (wozu fast alle Medien zählen), dass die deutsche Regierung keine Islamisierung Deutschlands plane, eindrucksvoll widerlegt.

Und damit ist der Straftatbestand des Hochverrats der Bundeskanzlerin und ihrer Regierung – sowie allen Altparteien erfüllt, die den Bundestaatsanwalt sofort dazu veranlassen müsste, einen Haftbefehl für die Regierung, für Merkel und einen Großteil der Bundestagsabgeordneten auszustellen.

Was er jedoch aufgrund der Tatsache, dass er (wie der Rest der Justiz) von Weisungen der Exekutive (also der Regierung) abhängig ist, nicht tun wird, selbst wenn er es wollte. Denn die Regierung wird ihn nicht ermächtigen, einen solchen Haftbefehl gegen sie selbst auszustellen.

Wir alle haben geschlafen. Auch die AfD

Die Meldung in Jewsnews stammt vom 7. Mai 2017 – und niemand, nicht einmal die AfD, hat offenbar davon gewusst. Denn mit dieser Meldung hätte sie die Kanzlerin vor der damals anstehenden Bundestagswahl stürzen können.

Hätte die AfD diese Merkel-Aussage auf ihre Wahlplakate geschrieben, hätte die CDU/CSU Millionen Wähler verloren. Weil die Aussage unwiderlegbar die wahren teuflischen Pläne einer Despotin zeigt, die zur „Mutter“ der Deutschen stilisiert wurde, obwohl sie weder eigene Kinder hat, für ihr eigenes Volk nichts als Verachtung empfindet – und den Völkermord an den Deutschen zur Chefsache erklärt hat.

Die AfD hat da offenbar geschlafen – und die Chance versäumt, in der Bundestagswahl 2017 zur vermutlich stärksten Partei gewählt zu werden.

Es wird Zeit, dass die Bundeswehr einschreitet, um die Deutschen vor der Islamisierung zu retten

Ja ich weiß, dass fast alle Deutschen, einschließlich eines Großteils meiner Leser, die Bundeswehr für einen Puppenspieler-Verein halten. Ohne Kampfgeist, feige und merkelhörig. Das mag in Teilen zutreffen. Aber es gibt nach wie vor tapfere Soldaten und tapfere Offiziere, die um die düstere Zukunft Deutschlands als eines islamischen Staates wissen – und sich ihrem Eid mehr verpflichtet fühlen als ihrer Loyalität gegenüber der Regierung.

Und dieser Eid gebietet ihnen, die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen. Wörtlich lautet das sog. „Soldatengelöbnis“:

„Ich schwöre, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen, so wahr mir Gott helfe.“

Damit ist klar, dass es an der Bundeswehr ist, das pathokratisch-verbrecherische Regime in Berlin zu stürzen.

Ich kann meine diversen Appelle an die Soldaten und Offiziere hier nur nochmals wiederholen und sie bitten:

Helft eurem Volk, der Fessel und ewigen Finsternis einer zukünftigen Islamisierung zu entkommen!

Als Hilfestellung für die Entscheidung der Soldaten und Offiziere habe ich hier 100 Links angefügt, die zeigen, dass Merkel auch vom Ausland und zahlreichen kritischen deutschen und EU-Intellektuellen als die größte Gefahr der europäischen Geschichte dargestellt wird. Und dass der Islam inkompatibel mit der westlichen Zivilisation und Demokratie ist. Dass er nur ein Ziel kennt: Die Weltherrschaft. – Wer hier nicht fündig wrid, der findet nie etwas:

  1. Britischer Historiker: „Angela Merkel ist die schlechteste Nachkriegskanzlerin und ein Desaster für Europa“
  2. US-Amerikaner besuchte im August 2017 Deutschland und war hell entsetzt: “Ich habe einen Monat im Epizentrum der kulturellen Entartung verbracht”
  3. Italienische Politikerin: „Natürlich gibt es eine Islamisierung – jeder der das leugnet, ist ein Komplize eben dieser“
  4. „Warum zerstören die Deutschen ihr Land?“ China macht sich Sorgen um die Zukunft unseres Landes
  5. Gaucks verblüffende Kehrtwende: „Massenmigration überforderte Deutschland“
  6. Alarmierender Kommentar eines Russen zur Situation in Deutschland
  7. Peter Boehringer (AfD): „BRD-Führungsclique inzwischen KRIMINELLER als die kommunistische der DDR, die ja schlimm genug war.“
  8. „Frau Merkel: Treten Sie zurück!“ Zweiter offener Brief von Generalmajor a.D. Gerd Schultze-Rhonhof an Angela Merkel
  9. Wie der Neo-Marxismus Deutschland zu einer schizophrenen Republik umgestaltet hat
  10. Sensationeller Brief der nun arbeitslosen Schauspielerin Silvana Heißenberg an Merkel: „Sie sind die verachtenswerteste und kriminellste Bundeskanzlerin, die das Deutsche Volk je erdulden musste!“
  11. Merkels Neujahr-Ansprache: Eine Verhöhnung der Bürger
  12. „Wir Moslems können nicht gleichzeitig mit euch existieren“
  13. Österreichische Journalistin kritisiert: „Medien verkaufen Bürger für blöd und lügen ihnen mitten ins Gesicht!“
  14. Warum eine deutsche Ärztin die Welt vor dem Islam warnt
  15. Chinesen verspotten Merkel als „Baizuo“: Als naiven weißen Gutmenschen
  16. Karl Lagerfeld: „Wir können nicht Millionen der schlimmsten Judenfeinde ins Land holen“
  17. Die Multikulturalisierung Europas bedeutet nichts anderes als dessen Islamisierung
  18. Bundeswehr hält Zerfall der EU für denkbar
  19. Erschreckende Wahrheit über die Massenimmigration: Der deutsche Soziologie Prof. Heinsohn spricht sie aus!
  20. Französischer Innenminister Gerard Collomb: Europas nächster Weltkrieg startet in Frankreich
  21. Es gibt sie noch: Katholische Priester, die vor dem Islam warnen
  22. Bayerns Vize-Ministerpräsidentin Ilse Aigner : „Wir erwarten mindestens 7 Millionen Familiennachzügler“
  23. Schauspielerin Silvana Heißenberg: Heute herrschen bei uns Zustände wie in der DDR
  24. Dr. Penner: „Merkel wird von drei Vierteln der Wahlberechtigten abgelehnt. Sie sollte zurücktreten.“
  25. Regensburger Bischof warnt: Integration des Islam unmöglich
  26. Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Ferdinand Kirchhof, prangert Merkel als Verbrecherin an!
  27. US-Autor Jeff Foxworthy:“ Moslems sind nur glücklich in den Ländern der „Ungläubigen“. Doch sie wollen diese Länder zu islamischen Ländern machen – wo sie zuvor alle unglücklich waren.“
  28. Hochdekorierte Schriftstellerin: Die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin Angela Merkel und der Bundesregierung treibt Deutschland „in den kollektiven Selbstmord“
  29. Generalsekretär der größten Muslim-Vereinigung Indonesiens: „Westliche Politiker sollten aufhören, zu behaupten, Extremismus und Terrorismus hätten nichts mit dem Islam zu tun.“
  30. Oberrabbiner von Barcelona: „Europa ist verloren“
  31. Sputniknews: „Wir sind gerade Zeugen der biologischen Auslöschung der Europäer „
  32. Václav Klaus: „Europa braucht eine politische Wende!“
  33. Marcello Pera, der Freund Benedikts XVI., über Papst Franziskus und die Migrationspolitik: „Er haßt den Westen und will ihn zerstören“
  34. Berliner Republik: „Wie aus einem Rechtsstaat ein Links-Staat wurde“
  35. Prof.Dr. Schachtschneider: Nur die Nation sichert Rechtsstaat, Bürgerschaft und Demokratie
  36. Vernichtende Bilanz von 22 Professoren und Publizisten über die Diktatorin Merkel
  37. Die 68-er und ihre Nazi-Eltern: Von „Juda verrecke“ zu „Deutschland verrecke“
  38. Deutscher Spitzen-Historiker: Freitod wegen des von der Politik betriebenen Untergangs Deutschlands
  39. Imad Karim zur Islamisierung: „Deutsche, Eure Kinder werden Euch verfluchen!“
  40. Fjordman im Juni 2011 (!): „In den meisten westlichen Ländern ist der Staat zum Feind der Nation geworden“
  41. Schauspielerin Heißenberg: „Merkel hat dem deutschen Volk unerträgliche Zustände beschert“
  42. Weltbekannter Historiker: „Moslems kommen nach Europa, um es zu erobern“
  43. Deutscher Historiker: „Deutschland läßt sich nicht besser vernichten als durch die Zerstörung der Selbstachtung“
  44. Dr. Michael Ley: „Die letzten Europäer“
  45. Der berühmte deutsche Philosoph Sloterdijk attackiert Merkel: „Überrollung, Verwahrlosung, Lügenäther“
  46. Ex-Dschihadistin: „Von wegen Terrorismus. Das ist eine Invasion mit einem klaren Eroberungsplan!“
  47. Imad Karim: „Im Zeitalter des Globalismus braucht man keine Kriege, um einen Kulturkreis, eine Nation, ein Land oder eine Gesellschaft zu zerstören“
  48. Der bedeutendste zeitgenössische Maler, Gerhard Richter, rechnet mit Merkels Flüchtlingspolitik ab!
  49. Die Zuwanderungspolitik Merkels ist ein Staatsstreich der politischen Klasse gegen das eigene Volk. Ohne das Volk zu fragen, macht sie sich selbst zum Souverän.
  50. CDU-Dissidentin: „Bin nicht länger bereit, für eine das Recht brechende CDU meinen guten Namen herzugeben“
  51. Bulgarischer Ex-Verfassungsrichter und Ex-Vorsitzender der bulgarischen Christdemokraten: „Merkel und ihre Politiker gehören vom Europäischen Gerichtshof abgeurteilt!“
  52. Putin: „Europas Gesellschaften löschen sich aus!“
  53. Deutscher Philosoph: „Frau Merkel: Es reicht, gnädige Frau!“
  54. Erfolgsautor Tim K. zu Merkel: „Sie sind die größte Gefahr für Europa und Deutschland“
  55. Deutscher Wissenschaftler: „Ein Bereicherer „schafft“ über 100mal mehr Vergewaltigungen als ein Einheimischer“
  56. Schweizer Zeitung: „Deutschland hat sich zu einem Lügenstaat entwickelt. Es darf kein darf kein Zusammenhang hergestellt werden zwischen den terroristischen Attentätern und dem Islam“
  57. Wieder eine Persönlichkeit aus dem Hochadel, die sich besorgt um die Zukunft Deutschlands äußert
  58. Paul Weston (England): Die Linken Deutschland führen einen Vernichtungskrieg gegen das deutsche Volk
  59. Zentralrat der Ex-Muslime: „Deutschland ist faktisch bereits islamischer Gottesstaat“
  60. CDU-Politiker Wimmer: „Selbst Honecker hatte mehr Freunde als Merkel!“
  61. Staatsrechtler und ehemaliger Bundesverteidigungsminister (CDU) rechnet mit Merkel ab.
  62. „Geplanter Untergang“ – Wie Angela Merkel und ihre Macher Deutschland zerstören
  63. Fakten wider das Vergessen: Auch Ex-Bundeskanzler Schmidt warnte vor dem Islam
  64. Auch Englands Politiker wachen nun auf: „Der Islam bedroht die Existenz der westlichen Zivilisation“ (Paul Weston)
  65. Dänischer Psychologe: „Muslime deuten instinktiv unsere Zurückhaltung als Angst und damit als Einladung zum Angriff“
  66. Algerischer Schriftsteller: „Langfristig ist Deutschland das Land, das am meisten vom Islam bedroht ist“
  67. Der deutsch-österreichische Hochadel (Kaiserhaus) meldet sich zu Wort: „Wer gibt Ihnen das Recht, Frau Merkel, durch Ihre Politik die Identität Europas zu zerstören?“
  68. Harvard-Historiker zur Islamisierung: „Der Westen steht am Abgrund“
  69. Prof. Dr. Albrecht Schachtschneider: „Der Islam mit der freiheitlichen demokratischen Grundordnung des Grundgesetzes unvereinbar“
  70. Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider: Europa geht unter
  71. Deutscher Professor: »Wer ungeordnete Zuwanderung ablehnt, ist also latenter Rassist? Nein! Kulturen sind erhaltenswert. Jede an ihrem Ort. Auch unsere.«
  72. Hartmut Krauss (Soziologe): „Die barbarischen und abscheulichen Taten des IS haben sehr wohl mit dem Islam zu tun!“
  73. Nach Brüssel: Scharfe Attacke Trumps gegen Merkels Politik: „Diese Frau ist eine totale Katastrophe“
  74. CDU-Bundestagsabgeordnete Erika Steinbach vergleicht Bundesregierung mit „Diktatur“
  75. US-Senator Coats bestätigt: Migration wird als Waffe gegen Europa eingesetzt
  76. Irakischer Priester: “Einen gemäßigten Islam gibt es nicht… Wir haben das Gesicht des Bösen gesehen: den Islam“
  77. Sarrazin: „Unser gegenwärtiges Asylrecht bedeutet, dass 80 Prozent der Weltbevölkerung ein Recht auf Asyl in Deutschland hätten. Das ist auf Dauer nicht haltbar.“
  78. Oriana Fallacis Prophezeiungen zur Islamisierung sind alle wahr geworden
  79. Deutscher Sozialwissenschaftler: „Die Islamisierung Europas. Eine Groteske.“
  80. US-Fernsehkanal: „Der moderate Moslem von gestern ist der Terrorist von heute“
  81. Ayaan Hirsi Ali zum Mythos vom gemäßigten Moslem
  82. Fest: „Der Islam bedroht alles, wofür wir stehen“
  83. Ayan Hirsi Ali: Der Islam will mit allen Mitteln die Weltherrschaft
  84. Von Voltaire bis Gandhi: Alle klar denkenden historischen Größen verurteilten den Islam als eine Religion des Bösen
  85. Staatsrechtler Prof. Schachtschneider: „Deutschland keine Demokratie mehr“
  86. Hilaire Belloc (1870-1953) über den 1400-jährigen islamischen Imperialismus
  87. Zur „Es-gibt-keine-Islamisierungs-Lüge: Als Politiker noch die Wahrheit sagten
  88. Tunesischer Islamologe: „Zusammenhang zwischen Islam und Gewalt ist ein Faktum“. Daher kann der Islam niemals zu Deutschland gehören
  89. Die ZEIT bestätigt uns Islamkritiker: „Große Nähe zwischen dem radikalen und normalen Islam”
  90. US-Autor Greenfield über die Mär vom „moderaten“ Islam
  91. Martin Rhonheimer: Wieder ein hochkarätiger Intellektueller, der begreift, dass der Islam „eo ipso“ böse ist
  92. ZdJ Chef Graumann: “Es ist die schlimmste Zeit seit der Nazi-Ära”
  93. Das Vermächtnis von Peter Scholl-Latour: „Die Dschihadisten stehen bereits vor unserer Tür!“
  94. Hamed Abdel-Samad: „Deutsche Islamwissenschaftler lügen, wenn sie behaupten, Islam und Islamismus seien unterschiedlich!“
  95. Václav Klaus: „EU will Nationalstaaten auflösen, um dann eine eigene Diktatur zu errichten“
  96. Libanesische Christin: „Moslems hassen uns, weil wir „Ungläubige“ sind. Es gibt keinen anderen Grund“
  97. US-Philosoph: „Das Problem mit dem islamischen Fundamentalismus sind die Fundamente des Islam.“
  98. Islam: Längster Kolonialismus und längstes Sklavenhaltertum der Weltgeschichte
  99. Siegfried Kohlhammer: Notwendige Richtigstellungen über den Mythos des friedlichen Islam
  100. Ex-Moslem: „Wacht auf Europäer! Der Islam will euch vernichten!“

Wann begreifen wir endlich, dass wir den Islam in Deutschland und Europa verbieten müssen mit allen Konsequenzen. Denn der Islam ist keine Religion, sondern eine islamische Staatsdiktatur auf Basis des Koran mit dem Rechtssystem der Scharia.

Liste von Presseartikel zum Thema Flüchtlingskrise mit allen Internetlinks von Autor Uwe Melzer. Droht unserer europäischen Zivilisation und dem sozialen Frieden der Untergang, auch im Zusammenhang mit der Flüchtlingskrise, oder schaffen wir das? *** PDF-Download ***

Eine Auflistung aller Presseartikel von Autor Uwe Melzer über den Islam mit allen Internetlinks erhalten Sie auch als kostenloses PDF-Dokument.

Mehr über den Autor lesen Sie im Buch/eBook mit dem Titel: „50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben“, erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

Rettung & Vision für Deutschland
E-Mail: rfd@rettung-fuer-deutschland.de
Internet: www.rettung-fuer-deutschland.de